Willkommen, Gast

THEMA: Vereinsboote

Vereinsboote 4 Monate 3 Wochen her #2310

Der Canadier Gatz ORCA wurde von mir im Frühjahr testweise mit einem selbstklebendem Kielschutzstreifen versehen. Ich wollte herausfinden, wo und wie stark die Grundberührungen ausfallen.
Ich war überrascht, wie schnell der wirklich stabile Streifen durchschlagen war.
Aus diesem Grund und damit wir das schöne Boot noch eine Weile haben, habe ich einen Kevlarschutzstreifen an Bug- und Hecksteven montiert.
Dieser Stevenschutz ist nur ein Schutz gegen nicht vorhersehbare "Auffahrunfälle"! Es ist keine Einladung zum Auffahren auf das Ufer mit vollem Speed!
Vor unserem Steg erfordert die Slalomstrecke umsichtiges, vorausschauendes Fahren! Je nach Wasserstand sind dort Eisenstangen und anderer Krempel immer eine Gefahr. Gerne werden auch Fahrräder in den Leipziger Gewässern versenkt, Vorsicht in Ufernähe ist daher selbstverständlich.
Bitte legt die Vereinsboote nach Nutzung immer in die Lage, wo ihr sie entnommen habt! Die Liegeordnung folgt einer gewissen Systematik und ist den beengten Verhältnissen in Bootshalle III angepasst.
Einige Boote haben passende Spritzdecken, die nur dort richtig sitzen. Bitte diese Spritzdecken nicht irgendwo hinhängen! Spritzdecken bitte immer dem passenden Boot beilegen/hängen. Die Sucherei ist ansonsten nervig.

Viel Spaß beim Paddeln!

  • Jeans Avatar
  • Jean
  • Offline
Ladezeit der Seite: 0.151 Sekunden
Powered by Kunena Forum